Download Theoria - Unendlichkeit - Aufstieg, Philosophische by Thomas Boehm PDF

By Thomas Boehm

Show description

Read Online or Download Theoria - Unendlichkeit - Aufstieg, Philosophische Implikationen zu de Vita Moysis von Gregor Von Nyssa PDF

Best religion books

Divine Fury: A History of Genius

Genius. The notice connotes a nearly unworldly strength: the facility to create, to understand common secrets and techniques, even to spoil. As popular highbrow historian Darrin McMahon explains in Divine Fury, the concept that of genius may be traced again to antiquity, while males of significant perception have been regarded as recommended by means of demons.

Intersections of Gender, Religion and Ethnicity in the Middle Ages (Genders and Sexualities in History)

This selection of essays focuses cognizance on how medieval gender intersects with different different types of distinction, rather faith and ethnicity. It treats the interval c. 800-1500, with a selected specialize in the period of the Gregorian reform move, the 1st campaign, and its associated assaults on Jews at domestic.

Additional resources for Theoria - Unendlichkeit - Aufstieg, Philosophische Implikationen zu de Vita Moysis von Gregor Von Nyssa

Example text

DaNrer-ou, 1970,1,-9;9-13;13-17ftr diejeweiligeEbene. auchGregor,cant 5, p. B. VM II 201,p. 4ll202,p. 103,13f; I44,t7_I9. o vgl. w. 5t6. Vgl. W. V6LKER,1955,147. ll oAber jedes hat seine natiirliche Energeia als Grenze der eigenen Miichtigkeit; so kann auch die ganze Schdpfung durch die begreifende Betrachtung nicht auBerhalb ihrer selbst sein, sondern sie bleibt immer in sich selbst und erblickt sich selbst, was sie auch immer sieht. 12 Wenn im folgenden zundchst die Oeopic als Betrachtung des G

VM I 11, p. 5,7-16. { I 11 und L3, p. 5,10-16 und 6,1). Diese Metapher hat, wie H. hat, weitreichende Konnotationen, die hier nicht im einzelnen nachgezeichnet zu werden brauchen: die Bedrohung durch das Meer (vgl. H. Ranrrre& 1964, n7l, die Heimkehr in den Hafen als Rettung der Seele (vgl. H. RAHNER, 1964, 550), der Leuchtturm als Symbol der tux perpetua (vgl. H. RaHren, 1964, 551), die seelische Stille im Hafen (vgl. H. FTAHNE& 1964,553) usw. Zugleich kann diese Metapher im kirchlichen Bereich darauf verweisen, da8 man durch das Meer der Hiiresien in den Hafen der Wahrheit gelangt (H.

Auf die Probleme, wie der stoischeGedanke in sich-verstiindlich gemachtwerdenk6nnte,kannhier jedochnicht eingegangen werden. ' Alkinoos,Didask 2, p. A,p. 56;fiir denBereich der Theoria vgl. B. 25,6-9. :' Vgl. H. LoENEN,1981,111. Alkinoos, Didask 28, p. 56f. Wenn H. MERKIlediglichauf die erste Stelle bei Alkinoos Bezug nimmt, um den Gedankender Angleichungan Gott zu fassen (rgl. H. MERKT,L952,26), verkiirzt er den Gedankenwesentlich,weil Alkinoos darauf abhebt, daB HINFUHRUNG ZUMTHEMA DIEPHILoSoPHIScHE 59 Falls die Gcittereine Tugendbesi8en,miiBten deutlicherhervorgehoben: haben8 und waren somit der Verdnderungunterworfen.

Download PDF sample

Rated 4.41 of 5 – based on 36 votes