Download Interview und dokumentarische Methode: Anleitungen für die by Arnd-Michael Nohl PDF

By Arnd-Michael Nohl

Die Dokumentarische Methode ist eine Methodologie der qualitativen Sozialforschung, die sich seit langem in der Forschungspraxis bewährt hat. In diesem Buch wird in umfassender Weise theoretisch begründet und forschungspraktisch gezeigt, wie mit der Dokumentarischen Methode Interviews ausgewertet werden. Dabei wird dem narrativen Charakter von Interviews, seien diese leitfadengestützt oder biographisch angelegt, besonders Rechnung getragen. Neben der formulierenden und reflektierenden Interpretation der Interviews geht es um deren Vergleich und um die sinn- wie soziogenetische Typenbildung. Das Buch zeigt in seiner fünften Auflage zudem wichtige Weiterführungen der dokumentarischen Interpretation narrativ fundierter Interviews auf, ist mit seinen ausführlichen Forschungsbeispielen vor allem aber eine Anleitung für die Forschungspraxis.

Show description

Read Online or Download Interview und dokumentarische Methode: Anleitungen für die Forschungspraxis PDF

Best german_11 books

Ökologische Ökonomie: Individuum und Natur in der Neoklassik · Natur in der ökonomischen Theorie: Teil 4

Der wichtigste Zweck dieses Vorwortes ist, allen, die es betrifft, für die erwiesene Geduld zu danken -voran meinem Freund Hans Immler, dann dem Westdeutschen Verlag und den Leserinnen und Lesern, welche seit Jahren von einer Ankündigung zur nächsten vertröstet worden sind. Die Dinge, die dazwischen kamen, waren nie wichtiger, aber sie waren stets eiliger, weil sie Aktuelles betrafen, was once sich nicht aufschieben lieB.

Ultraschallfibel: Orthopädie Traumatologie Rheumatologie

Mit der Neuauflage der Ultraschallfibel Orthopädie,Traumatologie, Rheumatologie liegt wieder ein aktuelles, praxisnahes Kurzlehrbuch zur Einführung in die Ultraschalldiagnostik vor. Der Leser lernt zunächst die richtige Schnittführung zur sonographischen Untersuchung der Weichteile und Gelenke kennen.

Additional info for Interview und dokumentarische Methode: Anleitungen für die Forschungspraxis

Sample text

198, FN 6) Vorgehensweise hervor. 4 Die Methodologie der dokumentarischen Interpretation von Interviews In diesem Kapitel stelle ich ein Verfahren zur Auswertung von Interviews vor, das auf der dokumentarischen Methode basiert. Diese dokumentarische Interviewinterpretation knüpft an bestimmte Elemente der in Kapitel 2 und 3 vorgestellten Erhebungs- und Auswertungsmethoden, insbesondere an die Narrationsstrukturanalyse, an. 2) aus. 3). 5). Während in diesem Kapitel die Schritte der dokumentarischen Interpretation theoretisch formuliert und methodologisch begründet werden, finden die Leser und Leserinnen in den Kapiteln 5 und 6 praktische Interpretationsbeispiele aus der empirischen Forschung.

149). Im Rahmen der dokumentarischen Methode lässt sich diese Unterscheidung zwischen der kommunikativen Stellungnahme zum eigenen oder fremden Handeln (Bewertung) bzw. 2 Zur reflektierenden Interviewinterpretation 49 gebunden, dass sie von diesen nicht kommunikativ expliziert, sondern nur erzählt oder beschrieben werden kann. Ein solches „atheoretisches“ und „konjunktives Wissen“ (Mannheim 1980) erschließt sich uns nur dann, wenn wir entweder direkt die Handlungspraxis beobachten oder auf dem Wege von Erzählungen und Beschreibungen zu dieser Handlungspraxis gelangen (vgl.

85). Schließlich werden Passagen mit gleichen/ähnlichen Überschriften innerhalb eines Interviews zusammengestellt. War die bisherige Interpretation auf den jeweiligen Fall beschränkt, kommt nun der Vergleich zum Zuge. , S. ). Anselm Strauss (1987) folgend, schlagen Meuser und Nagel vor, die in der Interpretation gebildeten Kategorien weiterhin recht nahe an den Daten anzusiedeln. Nach dem thematischen Vergleich allerdings lösen sich die Forschenden „von den Texten und auch von der Terminologie der Interviewten“ (Meuser/ Nagel 2002a, S.

Download PDF sample

Rated 4.65 of 5 – based on 42 votes