Download Erkrankungen der Inneren Organe Nach Elektrischen Unfällen by Siegfried Koeppen, R. Courant PDF

By Siegfried Koeppen, R. Courant

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read Online or Download Erkrankungen der Inneren Organe Nach Elektrischen Unfällen PDF

Similar german_11 books

Ökologische Ökonomie: Individuum und Natur in der Neoklassik · Natur in der ökonomischen Theorie: Teil 4

Der wichtigste Zweck dieses Vorwortes ist, allen, die es betrifft, für die erwiesene Geduld zu danken -voran meinem Freund Hans Immler, dann dem Westdeutschen Verlag und den Leserinnen und Lesern, welche seit Jahren von einer Ankündigung zur nächsten vertröstet worden sind. Die Dinge, die dazwischen kamen, waren nie wichtiger, aber sie waren stets eiliger, weil sie Aktuelles betrafen, was once sich nicht aufschieben lieB.

Ultraschallfibel: Orthopädie Traumatologie Rheumatologie

Mit der Neuauflage der Ultraschallfibel Orthopädie,Traumatologie, Rheumatologie liegt wieder ein aktuelles, praxisnahes Kurzlehrbuch zur Einführung in die Ultraschalldiagnostik vor. Der Leser lernt zunächst die richtige Schnittführung zur sonographischen Untersuchung der Weichteile und Gelenke kennen.

Additional resources for Erkrankungen der Inneren Organe Nach Elektrischen Unfällen

Example text

Dadurch sind, wie ich glaube, die verschiedenartigen Deutungen der Gefahrlichkeitsgrenzen unter einen einheitlichen und ffir die Erklarung der Herzschadigungen leicht zu verstehenden Nenner gebracht. Nun haben aber die Forscher Ferris, Spence, King und Williams wieder einen sehr wertvollen und neuen Beitrag flir das weitere Verstandnis d~r scheinbar verschiedenartigen Wirkungsmechanik dieses Stromstarkenbereiches bringen konnen. er Phase der Zusammenziehung (Systole) nicht empfanglich ist, haben sie mit einer interessanten Apparatur Versuche unternommen, in denen sie in den einzelnen Phasen der Herztatigkeit elektrische Schlage auf das Herz einwirken lassen.

1m Herbst 1932 wurde der Zustand als paroxysmales Vorhofflimmern erkannt. Bei dem mittelgroBen Kranken von pyknischmuskularem Typ findet sich kein Anhalt fUr das Bestehen einer sonstigen organischen Schadigung. Deshalb ist SchOne trotz des 5monatigen Zwischenraumes zwischen Unfall und Auftreten der ersten starkeren Herzbeschwerden der Ansicht, daB dieses paroxysmale Vorhofflimmern auf den elektrischen Unfall zuriickzufUhren ist. Vermutlich hatte derelektrische Unfall eine Flimmerbereitschafterzeugt und die Bergwanderung den ersten Anfall ausgelost (nach Ansicht SchOnes).

Die funktionelle Angina pectoris electrica (56 FaIle). II. Die organisch bedingte Angina pectoris electrica (17 FaIle). III. Die Angina pectoris bei alteren Menschen mit Coronarskierose, die durch das Trauma ausgelost sein kann, aber oft nicht unfallbedingt ist (14 FaIle). IV. Herzerkrankungen (Klappenfehler, Muskelerkrankungen), die wohl yom Laien als unfallbedingt, vomArzt jedoch nicht als Folge der elektrischen Einwirkung angesehen werden konnen (16 FaIle). 3. Die funktionelle Angina pectoris electrical.

Download PDF sample

Rated 4.23 of 5 – based on 33 votes