Download Die Pathogenese der perniziösen Anämie by Richard Seyderhelm PDF

By Richard Seyderhelm

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read Online or Download Die Pathogenese der perniziösen Anämie PDF

Similar german_11 books

Ökologische Ökonomie: Individuum und Natur in der Neoklassik · Natur in der ökonomischen Theorie: Teil 4

Der wichtigste Zweck dieses Vorwortes ist, allen, die es betrifft, für die erwiesene Geduld zu danken -voran meinem Freund Hans Immler, dann dem Westdeutschen Verlag und den Leserinnen und Lesern, welche seit Jahren von einer Ankündigung zur nächsten vertröstet worden sind. Die Dinge, die dazwischen kamen, waren nie wichtiger, aber sie waren stets eiliger, weil sie Aktuelles betrafen, used to be sich nicht aufschieben lieB.

Ultraschallfibel: Orthopädie Traumatologie Rheumatologie

Mit der Neuauflage der Ultraschallfibel Orthopädie,Traumatologie, Rheumatologie liegt wieder ein aktuelles, praxisnahes Kurzlehrbuch zur Einführung in die Ultraschalldiagnostik vor. Der Leser lernt zunächst die richtige Schnittführung zur sonographischen Untersuchung der Weichteile und Gelenke kennen.

Additional resources for Die Pathogenese der perniziösen Anämie

Example text

Deutung fur die Entstehung del' Anamie heute noch ebenso ungeldart bleiben miisHen, wie die Bedeutung del' Achylie ::;elbst (cf. Kapitel Achylia gastriea). Ein wiehtigei> Argument haben lange Zeit hindureh die Beobachtungen iiber angebliche A trophien del' Dar mdriisen und Follikel bei der Bier mersehen Anamie gebildet. Nach den Lntersllchungen yon Faber und Bloch mussen derartige Ver iindurungen nur al::; Folge kadaveroser Prozesse gedeutet werden. Auch die von Schlapfer gemachte Bcobachtung von lipoid odeI' fettig degenerierten Zellen im Dann von pemizioser Alliimie wurde slJateI' yon Aschoff dahin riehtigge::;tellt, daD sieh diese yon scinem SchUler J.

393 Die Pathogenese der perniziosen Anamie. v6llige Restitutio ad integrum. Auch in den Blutausstrichen machte sich dieser Umschwung ganz besonders deutlich geltend: die extreme Anisozytose verschwand fast v6llig, nur hier und da sichtbare Mikrozyten verrieten noch vier Monate nach der Operation die abgelaufene schwere Blutkrankheit. In beiden Fallen wurde nach Ablauf von fiinf resp. sieben Monaten der Anus praeternaturalis wieder geschlossen. Bei beiden Patienten trat auch jetzt wiederum, wie in einem Experimente, ein vol1iger Umschwung auf, das alte sch were Bild dei' chronis chen Intoxikation kehrte wieder (loemg1.

8. 9. 9. 10. 1&10. 10. 11. 2612. 1. 2. 2 33. 2«3. « ~(:~j r~. %80 I I, I I I I I I I I I I "Mill. ·--:-----~1 ''2 Monale 5 Monole II"lonote Abb. 2. Fall Ha. und die Blutwerte sanken von neuem auf extrem niedrige Werte. ) durch Verabreichung von Tierkohle, d. h. durch Adsorption der Giftstoffe, gelungen war, eine voriibergehende Besserung zu erzielen (cf. ). Wenngleich es sich hier zunachst nur um zwei FaIle handelt, bei denen die Ausschaltung des Kolons einen unerwarteten plOtzlichen Umschwung im Sinne einer Besserung gezeitigt hatte, so diirften, wenn auch zunachst mit Vorbehalt, gewisse Schliisse hieraus gezogen werden.

Download PDF sample

Rated 4.44 of 5 – based on 7 votes