Download Der erste Schultag: Pädagogische Berufskulturen im by Sandra Rademacher PDF

By Sandra Rademacher

Dieses Buch widmet sich dem Vergleich pädagogischer Berufskulturen in Deutschland und den united states. Im Zentrum steht dabei der erste Schultag. In der je unterschiedlichen Ausgestaltung und Durchführung dieses initialen Ereignisses zeigen sich bemerkenswerte berufskulturelle Differenzen pädagogischen Handelns. Während sich in dem deutschen Datenmaterial durchgängig das Bild einer widersprüchlichen, kritisch-distanzierten pädagogischen Berufskultur findet, verweist das amerikanische Datenmaterial auf den Modus einer in sich konsistenten, dabei aber affirmativ und bürokratisch-rational ausgerichteten pädagogischen Handlungslogik. Die Untersuchung stützt sich auf ethnographische Studien zum Ablauf und zur Gestaltung erster Schultage in Deutschland und den united states und auf die objektiv-hermeneutische Rekonstruktion ausgewählter Schulleiter- und Lehreransprachen.

Das Buch wendet sich an Pädagogen, Erziehungs- und Sozialwissenschaftler sowie an Lehrer und deren Aus- und Fortbilder.

Show description

Read or Download Der erste Schultag: Pädagogische Berufskulturen im deutsch-amerikanischen Vergleich PDF

Similar german_11 books

Ökologische Ökonomie: Individuum und Natur in der Neoklassik · Natur in der ökonomischen Theorie: Teil 4

Der wichtigste Zweck dieses Vorwortes ist, allen, die es betrifft, für die erwiesene Geduld zu danken -voran meinem Freund Hans Immler, dann dem Westdeutschen Verlag und den Leserinnen und Lesern, welche seit Jahren von einer Ankündigung zur nächsten vertröstet worden sind. Die Dinge, die dazwischen kamen, waren nie wichtiger, aber sie waren stets eiliger, weil sie Aktuelles betrafen, was once sich nicht aufschieben lieB.

Ultraschallfibel: Orthopädie Traumatologie Rheumatologie

Mit der Neuauflage der Ultraschallfibel Orthopädie,Traumatologie, Rheumatologie liegt wieder ein aktuelles, praxisnahes Kurzlehrbuch zur Einführung in die Ultraschalldiagnostik vor. Der Leser lernt zunächst die richtige Schnittführung zur sonographischen Untersuchung der Weichteile und Gelenke kennen.

Extra resources for Der erste Schultag: Pädagogische Berufskulturen im deutsch-amerikanischen Vergleich

Sample text

Problematisch ist auch die Versicherung, dass alle Vertreter des schulischen Handelns ihre Arbeit eben wirklich nur im Interesse der Kinder tun. Dass der Institution Schule gesellschaftliche Funktionen zukommen, die nicht per se den kindlichen Interessen entsprechen, wird damit verleugnet. Sowohl bei den beobachteten Begrüßungs- und Initiationsproblemen im Begrüßungslied ebenso wie in verschiedenen Einschulungsansprachen als auch bei den Trost-, Ermutigungs- und Legitimierungsgesten, die in den Einschulungsliedern, dem Theaterstück und in verschiedenen Reden sichtbar wurden, scheint es sich nicht um Einzelfälle, sondern um systematisch auftretende Probleme bei der Eröffnung der schulischen Praxis in Deutschland zu handeln.

Kinder können zwar ebenso wie erwachsene Redner auf die gängige Adressierung Sehr geehrte Damen und Herren zurückgreifen, insofern sie ein erwachsenes Publikum vor sich 32 haben. Sprechen sie jedoch ein kindliches Publikum an, ist die Formel liebe Kinder, die Erwachsene in einem solchen Fall verwenden würden, nicht unproblematisch. Während Damen und Herren sich unzweideutig an erwachsene Personen richtet, ohne zugleich eine Aussage über den Status des Sprechers zu machen, folgt der Terminus liebe Kinder hingegen der Logik einer asymmetrischen Adressierung.

Zum Beispiel in einer bereits zitierten Sequenz aus einer baden-württembergischen Begrüßungsansprache, in der die Rednerin an die Eltern und Verwandten gerichtet feststellt: 49 dass sie sich die Zeit genommen haben heute da zu sein, mitten in der Woche oder fast mitten in der Woche. Ähm, es sind so überwältigend viele dabei, äh, also des hätten wir jetzt gar nicht gedacht, aber des zeigt eben: Ja, heut ist der Einschulungstag von euch, des is uns so unglaublich wichtig und da begleiten wir des Kind am ersten Tag.

Download PDF sample

Rated 4.92 of 5 – based on 47 votes