Download Das Burnout-Syndrom: Theorie der inneren Erschöpfung by Matthias Burisch PDF

By Matthias Burisch

Der Lehrer, der eines Tages keinen Schritt mehr in die Schule setzen kann, die Managerin, die sich morgens schon geschafft wie nach einem 12-Stunden-Tag fühlt, der Krankenpfleger, der nur noch zynisch über seine Patienten spricht – sie alle könnten unter Burnout leiden. Burnout ist ein Phänomen, das in jedem Beruf und in beinahe jeder Lebenslage auftreten kann: bei Lehrern und Pflegepersonal, bei Künstlern und Entwicklungshelfern, aber auch bei Ingenieuren und Professorinnen. Und die ersten Stadien haben quick alle schon einmal erlebt.

Burisch hat als Experte für die Thematik eine umfassende Theorie des Burnout-Syndroms entwickelt, die er auf sehr lebendige und mit Fallbeispielen veranschaulichte Weise darstellt. Dabei spricht er sowohl Fachleute als auch Betroffene an – trotz hohen theoretischen Niveaus verliert er nie den Bezug zu Alltagserfahrungen aus dem Auge.

Geschrieben für Betroffene und Interessierte, klinische Psychologen, psychologische und ärztliche Psychotherapeuten, Arbeits- und Organisationspsychologen, Mitarbeiter in Beratungsstellen.

Show description

Read Online or Download Das Burnout-Syndrom: Theorie der inneren Erschöpfung PDF

Best occupational & organizational books

The Hidden Intelligence: Innovation Through Intuition

The Hidden Intelligence explores what instinct is and isn't, and why it's always hidden. in accordance with interviews with executives from Fortune 500 agencies to entrepreneurial startups, the ebook is filled with insights the writer has accumulated through the years operating with artistic challenge fixing and ideation options.

Die Moral der Organisation: Beobachtungen in der Entscheidungsgesellschaft und Anschlussüberlegungen zu einer Theorie der Interaktionssysteme

Die Sinnsuche in Organisationen mündet in Forderungen nach einer neuen ethical; das administration der Moralisierung heißt "Corporate Social accountability" Aber es gibt keine ethical der supplier, nur eine ethical der Gesellschaft. Sie ist es, der guy in der service provider begegnen kann. Wer additionally die ethical der corporation sucht, stößt zwangsläufig auf Interaktion und Konflikt.

The Hidden Rules of Successful Negotiation and Communication: Getting to Yes!

Negotiations in expert or deepest lifestyles usually take an unsatisfactory path as a result of pressure, war of words with competitive or unfair habit, or as a result of overwhelming occasions. Negotiations usually require an intensive coaching, process and a cosmopolitan tactic to make us think secure within the presentation of our objectives and arrive at a jointly passable end result.

Using Feedback in Organizational Consulting (Fundamentals of Consulting Psychology)

Suggestions is an important a part of communique, training, administration, and human source practices. but the fundamental components that make suggestions greater usually fail to move past the pages of educational magazine articles and into the office the place they can enormously increase conversation and function.

Additional resources for Das Burnout-Syndrom: Theorie der inneren Erschöpfung

Example text

Osen Ehemann, wenig kompromigbereite Vorgesetzte, oder durch einen Kreis von Freundinnen, die im Zuge einer allgemeinen Umwertung ihren beruflichen Erfolg hoher zu gewichten beginnen als die Mutterschaft - dann ist der Grundkonflikt eines Burnout-Verlaufs gegeben. sweise waren "Mitglied des Vereins X", "Nachbar der Familie Y" oder "Leser der Zeitschrift Z" durchaus Rollen, "Vater von Kind A" und "Vater von Kind B" waren verschiedene Rollen. faltig. 33 Lauderdale sieht selbst die Notwendigkeit, Burnout von Begriffen wie "Arbeitsunzufriedenheit" (Low Job Satisfaction), "Entfremdung" (Alienation) und "Stress" abzugrenzen.

179) und Diemut Moosmann (1980) fanden bei angehenden Erzieherinnen eine prononcierte Ablehnung von "Btiroberufen" . Diese Beobachtungen stimmen mich skeptisch gegenuber dem haufig geaugerten Vorschlag, ausbrennende Helfer gelegentlich von der "Frontlinie" zuruckzuziehen und statt dessen mit Verwaltungsarbeit zu betrauen. Zwar fanden Riggar et a!. (1984) signifikant niedrigere Burnout-Werte bei Verwaltungskraften, verglichen mit Kontaktpersonal von Rehabilitationseinrichtungen, die Gruppen waren aber auch in einigen anderen Merkmalen nicht vergleichbar.

Wenn man von den meisten der in seinem Bueh skizzierten 20 Falle ausgeht, so ware "Lebensplan" vielleieht eine treffendere Bezeiehnung. Diese Personen unternehmen betraehtliehe Anstrengungen, urn ein "Skript" oder "Drehbueh" (im Sinne der Transaktionsanalyse; s. z. B. Barker, 1980) zu realisieren, etwa das des Kunstlehrers einer Ghettosehule, der unterprivilegierten Sehiileen einen Kontakt zur Sehonheit vermittelt; das der Sehauspielerin, die naeh langen, entbehrungsreiehen Jahren den Gipfel des Ruhms erklimmt, ohne je wieder herunterzukommen; das des zah arbeitenden, sieh nie sehonenden Managers, der der Familie ein anstandiges Leben ermoglieht, ohne sieh selbst etwas zu gonnen.

Download PDF sample

Rated 4.36 of 5 – based on 12 votes